Über die klassische Hypnose hinaus

Egal ob es um die Vertiefung bereits erworbenen Wissens oder das Kennenlernen neuer Denkweisen und Ansätze geht – Spezialkurse inspirieren und geben neue Impulse für die Praxis. Und das auch und gerade dann, wenn sie einmal den Blick über den Tellerrand der Zahnmedizin wagen und sich mit scheinbar ganz anderen Gebieten beschäftigen.


Zielgruppen

Zahnärzte, Ärzte, Psychologen


Inhalte

  • Umgang mit Phobien
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Progressionshypnose
  • Hypnose bei Kindern mit Behinderungen
  • Schnelle Phobietechnik
  • Nonverbale Hypnose
  • Richtig Hypnose erleben

Lernziele

  • Erweiterung des Behandlungsspektrums
  • Erweiterung des Wissens
  • Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse und Fähigkeiten

Methoden

  • Vorträge
  • Live-Demonstrationen
  • Videos
  • Arbeit in kleinen Gruppen

Fortb.-Punkte

Eintägig: 8
Wochenende: 16

Gebühren

Eintägig: 350 Euro bis 490 Euro (je nach Kurs)
Wochenende: 590 Euro / 560 Euro (DGZH-Mitglieder)


Dokumente


Termine

SK - Wie gehe ich mit schwierigen Patienten um?
18.10.2019, 14:00 Uhr, bis 19.10.2019, 18:00 Uhr

Augsburg, JONA - Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Referent(en): Jens von Lindeiner
Man kann nicht „nicht“ kommunizieren. Das heißt wir kommunizieren immer. Nicht nur mit Worten, sondern auch mit Blicken, Gesten, dem Körper, ja sogar unserer Kleidung und unserer Schrift bzw. Briefe. Auch die Praxisräume selber bringen etwas zum Ausdruck oder werden von Patienten gedeutet.
Auf der Grundlage einfacher Kommunikationsmodelle lernen Sie die Gesprächssituationen in Ihrer Praxis anders bzw. neu wahrzunehmen.
Der Schwerpunkt dieses Praxisseminares liegt auf dem Kommunikationsalltag in Ihrer Praxis. Deshalb ist im Seminar die praktische Anwendbarkeit natürlich wichtig. So werden wir zum Beispiel Gesprächssituationen durchspielen, Patientenkorrespondenz verbessern, Mitarbeitergespräche üben, Gesprächsstrategien für Patientengruppen entwickeln und für alle Fälle, die Sie mitbringen, eine Lösung erarbeiten.
Damit Sie den maximalen Nutzen haben, ist es wichtig, dass Sie Ihre Wünsche bezüglich typischer Kommunikationssituationen zum Seminar mitbringen.
Bitte kommen Sie auch in Ihrer Praxis-Alltagskleidung mit Namensschild, bringen Sie Musterbriefe etc. mit.
Sinnvolle Ergänzung der Praxisinhalte mit der Theorie einiger Kommunikationsmodelle ist für uns selbstverständlich.

Zielgruppe: Zahnärzte, Praxisleitung, Helferinnen, Azubis
Voraussetzungen: keine
Nutzen: verbesserte Kommunikation zwischen Zahnarzt und Mitarbeitern und deren Patienten; mehr Verständnis für die verschiedenen Kommunikationsarten von Menschen; Vermeiden von Missverständnissen

Anmeldeunterlagen anfordern

SK - Kinderhypnose für Anfänger
16.11.2019, 09:00 Uhr, bis 16.11.2019, 17:00 Uhr

Augsburg, JONA - Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Referent(en): Josefine Nagy
Zielgruppe: medizinisches Personal, das mit Kindern arbeitet

Der Kinderhypnose-Anfänger, bzw. der Berufsanfänger erhält hier einen strukturierten Überblick über Kinderhypnose und Verhaltensführung. Dies wird Ihnen anschaulich und leicht verständlich vermittelt, so dass Sie dies sofort in der eigenen Praxis mit viel Erfolg selbst anwenden können. Begleitend mit der Theorie werden Sie mit Hilfe von Fotos und Videos viele Beispiele sehen und ein Workshop hilft das Erlernte gleich zu trainieren.

Kursinhalt:
 - Was ist Hypnose?
 - Das Unterbewusstsein
 - Klassische Hypnose
 - Kinderhypnose
 - Grundwissen der Hypnose
 - Verhaltensführung
 - Trance
 - Trancezeichen
 - Der Rahmen für kinderzahnärztliche Behandlung und Kinderhypnose    
 - Die innere Einstellung zu den Kindern
 - Respekt und Wertschätzung
 - Musterunterbrechung
 - Hypnose und Praxisteam
 - Hypnose und Mutter (Begleitperson)
 - Grifftechniken
 - Ablauf von Behandlungen
 - Beispiele
 - Workshop und Praxisteam

Anmeldeunterlagen anfordern

SK - Kinderhypnose für Anfänger
28.03.2020, 09:00 Uhr, bis 28.03.2020, 17:00 Uhr

Augsburg, JONA - Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Referent(en): Josefine Nagy
Zielgruppe: medizinisches Personal, das mit Kindern arbeitet

Der Kinderhypnose-Anfänger, bzw. der Berufsanfänger erhält hier einen strukturierten Überblick über Kinderhypnose und Verhaltensführung. Dies wird Ihnen anschaulich und leicht verständlich vermittelt, so dass Sie dies sofort in der eigenen Praxis mit viel Erfolg selbst anwenden können. Begleitend mit der Theorie werden Sie mit Hilfe von Fotos und Videos viele Beispiele sehen und ein Workshop hilft das Erlernte gleich zu trainieren.

Kursinhalt:
 - Was ist Hypnose?
 - Das Unterbewusstsein
 - Klassische Hypnose
 - Kinderhypnose
 - Grundwissen der Hypnose
 - Verhaltensführung
 - Trance
 - Trancezeichen
 - Der Rahmen für kinderzahnärztliche Behandlung und Kinderhypnose    
 - Die innere Einstellung zu den Kindern
 - Respekt und Wertschätzung
 - Musterunterbrechung
 - Hypnose und Praxisteam
 - Hypnose und Mutter (Begleitperson)
 - Grifftechniken
 - Ablauf von Behandlungen
 - Beispiele
 - Workshop und Praxisteam

Anmeldeunterlagen anfordern

SK - Kinderhypnose für Anfänger
28.11.2020, 09:00 Uhr, bis 28.11.2020, 17:00 Uhr

Augsburg, JONA - Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Referent(en):
Zielgruppe: medizinisches Personal, das mit Kindern arbeitet

Der Kinderhypnose-Anfänger, bzw. der Berufsanfänger erhält hier einen strukturierten Überblick über Kinderhypnose und Verhaltensführung. Dies wird Ihnen anschaulich und leicht verständlich vermittelt, so dass Sie dies sofort in der eigenen Praxis mit viel Erfolg selbst anwenden können. Begleitend mit der Theorie werden Sie mit Hilfe von Fotos und Videos viele Beispiele sehen und ein Workshop hilft das Erlernte gleich zu trainieren.

Kursinhalt:
 - Was ist Hypnose?
 - Das Unterbewusstsein
 - Klassische Hypnose
 - Kinderhypnose
 - Grundwissen der Hypnose
 - Verhaltensführung
 - Trance
 - Trancezeichen
 - Der Rahmen für kinderzahnärztliche Behandlung und Kinderhypnose    
 - Die innere Einstellung zu den Kindern
 - Respekt und Wertschätzung
 - Musterunterbrechung
 - Hypnose und Praxisteam
 - Hypnose und Mutter (Begleitperson)
 - Grifftechniken
 - Ablauf von Behandlungen
 - Beispiele
 - Workshop und Praxisteam

Anmeldeunterlagen anfordern

Jetzt Anmeldeunterlagen anfordern!

Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne.


Telefon: 0821 44847730

E-Mail: info@dgzh-augsburg.de

* Eingabe erforderlich